Hochzeit DJ. Erlebnisse und Eindrücke an einer Hochzeit

Hochzeit DJ. Erlebnisse und Eindrücke an einer Hochzeit

Gerne möchte ich von Zeit zu Zeit ein paar bleibende Erinnerungen an Hochzeitsmomente niederschreiben die mir als Hochzeit DJ geblieben sind und mich bewegt haben.

Jede Hochzeit ist anders. Seitens der Stimmung und der Gäste. Was aber alle vereint, sind die lachenden und fröhlichen Gesichter an diesem einmaligen Tag. Für mich als gebuchter Wedding DJ bin ich nicht einfach nur ein Angestellter sondern ein Teil dieses wunderschönen Tages. Dieser fängt bereits beim ersten Vorgespräch an. Das Abtaste, das Kennenlernen und die Sympathie spielen die wichtigste Rolle für meinen Part und Verantwortung.

Hochzeit DJ www.yourevent.ch

 Als Hochzeit DJ die Trauung musikalisch begleiten.

Ich war letzthin ein Teil einer solchen Traumhochzeit im Hotel Bad Schauenburg in Liesthal. Die Trauung fand unter freiem Himmel statt. Das Wetter war betrübt und irgendwie dachte ich, dass es gemäss den eher dunklen Wolken noch zum Regenschauer kommen könnte. Die ca. Hochzeitsgäste und der Bräutigam haben sich bereits vor dem Kastanienbaum eingefunden. 15.00 die Braut Schritt , geführt vom Brautvater aus dem Hotelgewölbe. Und wirklich! Als ob es Petrus gehört hat, schien die Sonne heiss vom Himmel herunter. Was für ein herzliches Willkommen!

Ich begleitete das Brautpaar mit dem Song von Celine Dion „she s my lady“ – bis zum Kastanienbaum.

Der Pfarrer Rolf Sommer hielt eine wirklich herzenszerreisende Trauung durch. Silbermonds „das Beste“ wurde von mir gespielt und der Pfarrer nahm Wort für Wort diese Liebeszeilen auseinander. Treffender kann ein Liebeslied nicht sein. Als Herr Sommer dann noch über den Lieblingsfilm des Brautpaares gesprochen hat „the notebook“ – waren bei vielen Freunden und Gästen die Freudentränen ganz nahe. Die Liebesgeschichte eines Paares bis in den Tod hinein, bewegte alle. Die wahre, ewige, einzige Liebe. Beim „JA“ Wort griffen dann wohl einige zum Taschentuch. Inklusive ich. Das Brautpaar verliess dann nach der Beendigung der Zeremonie unter den Klängen von Aretha Franklin’s „say a little prayer“ die Trauung und leitete den Apero ein.

20140913_135256

Als Hochzeit DJ die Verantwortung tragen für das Gelingen eines einmalige Tages.

Ich liebe Trauung unter freiem Himmel. Zumal gerade durch den Pfarrer Rolf Sommer so viele gute Worte in Einklang kamen was Liebe und Beziehung betraf. Für mich als Hochzeit DJ eine weitere Trauung die mir fest im Herzen bleiben wird. Eine weitere Verantwortung. Liebes Hochzeitpaar seien sie sich versichert, dass ich jedes Paar als einmalig betrachte und mir sehr viel Zeit widme Ihren Tag einzigartig zu halten. Als Ihr Wedding DJ komme ich nicht einfach vorbei und spiele Musik. Ich bin ein weiteres Zahnrad für das Gelingen Ihrer Hochzeit!

Leave a Reply